Kulinarisches Dolce Vita in Bad Saarow: Restaurant für italienische Lebensart in den Kurpark Kolonnaden geplant

Im neuen Ortszentrum von Bad Saarow, am Hauptplatz der Kurpark Kolonnaden, bereitet Artprojekt die Errichtung eines italienischen Café-Restaurants in mediterran-urbanem Stil mit italienischer Erlebnisküche auf einer Betriebsfläche von rund 270 m² plus großer Terrasse vor.

Die Gestaltung des Ambientes folgt dem Motto „Bella Italia meets Urban Style“ – Innenarchitektur und Ausstattung, die keine Trattoria-Kulisse aufbauen, sondern einen eigenen zeitgenössischen Stil für Bad Saarow kreieren. Ein „sonniger“ Gastraum und eine mediterrane Außenterrasse sollen kulinarischer Wohlfühlort und Treffpunkt für die Ortsbewohner und -urlauber sein und als Restaurant ein Geheimtipp in der Region werden.

In der geflügelten „Italienischen Küche“ kommen Menschen – Familien, Freunde, Pärchen, Jung und Alt – zusammen, um großzügig zu essen und sich ausgelassen zu unterhalten. Es ist lebhaft und über alles verbreitet sich der köstliche Duft der frischen italienischen Küche. Das gastronomische Konzept verfolgt das Ziel, die Gäste zur italienischen Lebensart zu animieren. Bereits im Vorspeisengang sollen sich die Tische mit einer üppigen, farbenfroh-frischen Auswahl an Köstlichkeiten nach allen Regeln der Salat- und Antipasta-Künste – gefühlt – biegen. Das Rezept lautet, eine große Auswahl an kleinen Portionen zu bringen, damit jeder so viel wie möglich probieren und erleben kann. Speisenbretter für Paar- und Familienportionen fördern das Gemeinschaftserlebnis des Teilens. Die Ambition ist, die beste hausgemachte Pizza und Pasta herzustellen. Der Genuss kann schon beim Zuschauen des Entstehens beginnen – durch offene Einblicke in die (Show)Küche.

Für den Nachmittagsbetrieb ist das Restaurant gleichzeitig als Café konzipiert. Dafür sind italienisches Backwerk und kleine Snacks im Angebot. Und nach italienischen Gepflogenheiten, kann es hier zum Ritual werden, seine Zeitung mit einem Espresso und einem hausgebackenen Cantuccini an der Bar zu lesen. Ziel ist es, den besten Espresso von Bad Saarow anzubieten.

Das Restaurantprojekt befindet sich im Planungsstadium. Es wird vom Artprojekt „Hospitality“-Team entwickelt und nach Realisierung im Betrieb gemanagt.

[qbutton size=”small” target=”_self” font_weight=”” text=”Alle Newsletterbeiträge” link=”https://artprojekt-gruppe.de/newsletterbeitraege/” margin=”32px 0px 0px 0px”]

Im neuen Ortszentrum von Bad Saarow, am Hauptplatz der Kurpark Kolonnaden, ist die Errichtung eines italienischen Café-Restaurants in mediterran-urbanem Stil mit italienischer Erlebnisküche mit einer Betriebsfläche von 265 m² plus Terrasse geplant